20.06. – Weltflüchtlingstag

Hallo liebe Freunde der Freiwilligen Börse Hamburg,

viele von Ihnen werden sich noch an eine der ersten Erstaufnahmen in einem ehemaligen Baumarkt am Hörgensweg in Eidelstedt erinnern. Vom Herbst 2015 bis zum März 2016 waren in dieser Halle rund 800 Geflüchtete untergebracht. Zwischen Doppelstockbetten und Absperrgittern ist dort eine ungewöhnliche Ausstellung entstanden. Unter dem Motto „Fluchtspuren“ haben die Bewohnerinnen und Bewohner den Krieg in der Heimat, die Flucht nach Deutschland und das Ankommen in Hamburg gemalt.

Mehr Infos dazu zeigt folgender Film auf Youtube

Aus den Zeichnungen wurde mit Unterstützung des Forums Flüchtlingshilfe und der beteiligten Player wie ZKF und f&w, die Ausstellung „Fluchtspuren“, die u.a. zu sehen war beim Offenen Forum Flüchtlingshilfe im September 2016. Diese Ausstellung ist inzwischen durch Hamburg gewandert und wird nun von der Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, Dr. Melanie Leonhard, dem Museum für Hamburgische Geschichte als Zeitdokument zum Weltflüchtlingstag übergeben.

Dazu dürfen wir Sie recht herzlich einladen.
Die feierliche Übergabe findet statt:

Termin: Weltflüchtlingstag, 20. Juni, 2018
Zeit: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: Museum für Hamburgische Geschichte;
Holstenwall 24; 20355 Hamburg

Wir würden uns freuen, wenn Geflüchtete und Ehrenamtliche daran teilnehmen würden.

Der Eintritt ist frei

Team FreiwilligenBöeseHamburg für Rückfragen:
040 411 88 6 90

P.S. Folgende Veranstaltungen könnten für Sie noch vom Interesse sein:

„INFORMATIONS- UND BEWERBUNGSTAG MIT STELLENANGEBOTEN FÜR VOLLZEIT-TÄTIGKEITEN“
am 29.06.2018 in der Zeit von 14:00 – 16:30 unter der Adresse ALFRED-WEGENER-WEG 3
www.jobcafe-billstedt.de

und

„FAMILIE UND KINDERERZIEHUNG AUS ISLAMISCHER SICHT“
Die Freiwilligen Börse Hamburg organisiert in Kooperation mit dem Institut für Human- und Islamwissenschaften eine Veranstaltungsreihe „Interkulturelles Dialog“.
Die nächste Veranstaltung findet am 06.07.2018 in der Norderstr 99 in der Zeit von 16:00 – 18:30.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Sokolowa & Team
Koordinatorin der Flüchtlingsarbeit im Raum Horn, Billstedt, Billbrook
Tel. Zentrale: +49 (040) 411 886 – 90
Tel.: +49 (040) 411 886 – 95
Fax: +49 (040) 411 886 – 600
E-Mail: marina.sokolowa@buerger-helfen-buergern.com

Team #FreiwilligenBörseHamburg übernimmt Flüchtlingsarbeit in Billstedt

Artikel im Focus
Organigramm der Freiwilligenbörse

Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.