06.07. – „Familie und Kindererziehung aus Islamischer Sicht“

„FAMILIE UND KINDERERZIEHUNG AUS ISLAMISCHER SICHT“
Die Freiwilligen Börse Hamburg organisiert in Kooperation mit dem Institut für Human- und Islamwissenschaften eine Veranstaltungsreihe „Interkulturelles Dialog“.

Die nächste Veranstaltung findet am 06.07.2018
in der Norderstr 99 in der Zeit von 16:00 – 18:30.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Sokolowa & Team
Koordinatorin der Flüchtlingsarbeit im Raum Horn, Billstedt, Billbrook
Tel. Zentrale: +49 (040) 411 886 – 90
Tel.: +49 (040) 411 886 – 95
Fax: +49 (040) 411 886 – 600
E-Mail: marina.sokolowa@buerger-helfen-buergern.com

Team #FreiwilligenBörseHamburg übernimmt Flüchtlingsarbeit in Billstedt

Artikel im Focus
Organigramm der Freiwilligenbörse

Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.