5.10. – „STELLUNG DER FRAU AUS ISLAMISCHER SICHT“

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Paten und Patinnen, sehr geehrte Interessierte und Engagierte, sehr geehrte Mitstreiter,

im Rahmen unserer Arbeit mit Geflüchteten und der interkulturellen Arbeit sowie Ihrer Arbeit für diesen Bereich bietet die FreiwilligenBörseHamburg in Kooperation mit dem Institut für Human- und Islamwissenschaften zur Unterstützung Ihres Engagements eine Veranstaltungsreihe zum Thema Islam an.
Zu deren dritten Veranstaltung möchte das Team der FreiwilligenBörseHamburg Sie hiermit einladen:

„STELLUNG DER FRAU AUS ISLAMISCHER SICHT“
WANN: AM FREITAG, DEN 05.10.2018
WO: REPSOLDSTR 27, 20097 HAMBURG; FREIWILLIGENBöRSEHAMBURG
UHRZEIT: 16:00 – 18:30

REFERENT: DR. MOHAMMAD RAZAVI RAD

Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung für die dritte Veranstaltung bis zum 04.10.2018 beim Team der FreiwilligenBörseHamburg per Email
an freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de oder telefonisch unter 040 – 411 886 90.

————————————————————
Vorab schon als Ankündigung der Termin und das Thema der nächsten Veranstaltung.

„WAHRHEIT UND TOLERANZ IN DEN RELIGIONEN (CHRISTENTUM, JUDENTUM UND
ISLAM)“

WANN: AM FREITAG, DEN 07.12.2018
WO: REPSOLDSTR 27, 20097 HAMBURG, FREIWILLIGENBöRSEHAMBURG
UHRZEIT: 16:00 – 18:30
REFERENT: DR. MOHAMMAD RAZAVI RAD

Mein Team und ich freuen uns auf Ihr Erscheinen.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Sokolowa & Team der FreiwilligenBörseHamburg

Tel. Zentrale: +49 (040) 411 886 – 90
Tel.: +49 (040) 411 886 – 95
Fax: +49 (040) 411 886 – 60
E-Mail: marina.sokolowa@buerger-helfen-buergern.com

So arbeitet das Team vom Träger Bürger-helfen-Bürgern e.V. Hamburg:
http://freiwilligenmanagement.com/freiwilligenboersehamburg/pdf/organigramm.pdf

Dieser Beitrag wurde unter Termine, Weiterbildung und Ratgeber für Helfer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.